StartseiteUnser AngebotGuerillamarketing

“Idee statt Budget” - Guerilla Marketing

“Guerilla”, die Verkleinerungsform von “Guerra”, setzt sich in diesem Sinn von der klassischen Werbekampagne ab.
Ein Marketinginstrument dass auf den Überraschungseffekt setzt. Der “ Angriff” soll unerwartet, aber vor allem anregend und unvergesslich sein.
Der Mut zum Unkonventionellen und Einfachen steht beim Guerilla Marketing im Vordergrund. Am besten mit maximaler Wirkung bei minimalen Kosten. Ein ideales Instrument für kleine und mittelständische Firmen.

Mit Gewohntem brechen:

Für wenig Geld fertigte eine Stadtbad Sauna ein Plakatsandwich und ließ es während der Adventszeit durch die Innenstadt tragen: „Ich weiß, wo es warm ist!“ war vorne und hinten zu lesen. Bei Interesse reichte der Träger den frierenden Passanten Flyer, die auch noch auf die Möglichkeit von Sauna Geschenkgutscheinen hinwiesen.

Das Konzept ist klar: Eine unerwartete Ansprache im passenden situativen Kontext, am besten witzig, auf jeden Fall unübersehbar.

Eine Werbekooperation, setzte auf Kontraste: Ein Bäckermeister verloste fünf Fensterputzer – zur besonderen Freude der weiblichen Kundschaft. Und das Werbeziel wurde erreicht. Die Leute redeten darüber. „Man erzählt ja nur das weiter, was anders ist als normal, und deswegen muß Guerilla Marketing immer gegen Erwartungshaltungen verstoßen.“

Beim Guerilla Marketing erlebt der Rezipient etwas, er wird unterhalten, er hat Spaß. So spontan und plötzlich diese Aktionen für die Öffentlichkeit aussehen, so sehr müssen sie von uns bis ins kleinste Detail geplant sein. Die Aktion muß in einen integrierten Marketingmix eingebettet sein. so daß die Aktion der Marke gut tut, mit den klassischen Methoden abgestimmt, am Ende auch wirklich was bringt.